about Doula

Doula

Was ist eigentlich eine Doula?

Begleiterin der werdenden Mutter, das bedeutet Doula übersetzt aus dem griechischen.

Ich bin keine weitere Hebamme und habe auch nicht die Aufgabe eine zu sein, oder zu ersetzen.

Dafür bin ich deine nicht medizinische Helferin. Ich bin deine Geburtsbegleiterin, unterstütze dich und leiste dir seelischen Beistand.

Ich bin deine emotionale Stütze und Mitglied deines Geburtshelferteams.

Meine Aufgabe ist es für dein Wohlbefinden zu sorgen und dir die Zeit zu widmen, die den Hebammen oftmals fehlt. Dir soll es zu jedem Zeitpunkt deiner Geburt emotional gut gehen, dass ist das was für mich zählt.

Auch gehe ich mit dir auf die Thematik Angst ein, die vielleicht durch eine vorherige Geburt entstanden ist, oder weil es deine erste Geburt ist.

Wenn die erste, plötzlich und völlig unerwartete Wehe einsetzt, komme ich so richtig ins Spiel! Sobald ich da bin, möchte ich, dass Du alles um dich herum vergessen kannst, um dich auf dich und dein kleines Wunder zu konzentrieren. „Wie geplant“ wird es niemals geben, aber das muss es auch gar nicht, denn durch unseren ausgearbeiteten Geburtsplan und unser Ablaufgespräch an den ich dich gerne erinnere, sobald Du mich kontaktierst, kommst Du schnell zur Ruhe. Ich kenne all deine Wünsche und setze alles daran, diese so umzusetzen, dass Du zufrieden bist und gedanklich loslassen kannst.

Wir gehen intensiv auf deine Wünsche, Bedürfnisse und Entscheidungen ein und halten diese in einem Vorbereitungs, – Geburtsplan fest.

Ich möchte dir mit dem Plan Sicherheit verschaffen und dir das Gefühl nehmen, dass eventuell über deinen Kopf hinweg entschieden wird was als nächstes geschieht. Sowas kommt aus vielen Gründen manchmal vor.
Du sollst dich ohne Ängste, dafür aber mit ganz viel Sicherheit, Vorfreude und einem wohlbefindlichem Gefühl auf deine Geburtsreise begeben.

Mein Ziel ist es deine Geburt zu einem erinnerungswürdigen und emotionalen Erlebnis für Dich, dein Baby und deinem Partner zu machen.